Bildwortmarke: DIP

Deutscher Bundestag

Diese Seite ist ein Auszug aus DIP, dem Dokumentations- und Informationssystem für Parlamentarische Vorgänge, das vom Deutschen Bundestag und vom Bundesrat gemeinsam betrieben wird.

Basisinformationen über den Vorgang

[ID: 14-43481]
14. Wahlperiode
 
Vorgangstyp:
Bericht, Gutachten, Programm  
 
Lebenslagen in Deutschland Erster Armuts- und Reichtumsbericht (G-SIG: 14001742)  
Initiative:
Bundesregierung
 
Aktueller Stand:
Abgeschlossen - Ergebnis siehe Vorgangsablauf  
Wichtige Drucksachen:
BR-Drs 328/01 (Unterrichtung)
BT-Drs 14/5990 (Unterrichtung)
BT-Drs 14/5990 (zu) (Berichtigung)
BT-Drs 14/6628 (Beschlussempfehlung)
Plenum:
BR-Sitzung:  BR-PlPr 767 , S. 493C - 493D
Beratung:  BT-PlPr 14/173 , S. 17008B - 17018A
Beratung:  BT-PlPr 14/196 , S. 19149A - 19165D
Sachgebiete:
Soziale Sicherung ;
Gesellschaftspolitik, soziale Gruppen

Inhalt

(Bericht gem. Beschluß des Bundestages vom 27.Januar 2001 Drs.14/2562) Bestandsaufnahme und Analyse der Entwicklung von Armut und Reichtum in Deutschland: Darstellung der sozialen Lage bis 1998 bezüglich Einkommen und Vermögensverteilung, Sozialhilfebezug, Lebenslagen von Familien mit Kindern, Bildung, Arbeitsmarkt, Wohnen, gesundheitliche Situation und Pflegebedürftigkeit, Situation von Behinderten, Zuwanderung; zukunftsgestaltende politische Maßnahmen zur zielgerichteten aktiven Armutsbekämpfung in der Familien-, Sozial- und Gesundheitspolitik durch Stärkung von Solidarität und Selbstverantwortung sowie der Arbeitsmarktpolitik durch Verbesserung der Rahmenbedingungen für Wachstum und Beschäftigung  

Schlagwörter

Arbeitsmarkt; Armuts- und Reichtumsbericht ; Ausländer; Behinderter; Bildungspolitik; Einkommensverteilung; Gesundheitspolitik; Kinderreiche Familie; Schuldner; Sozialhilfe; Sozialpolitik; Vermögensverteilung; Wohnungspolitik; Zuwanderer

Vorgangsablauf

BR -
Unterrichtung,Urheber: Bundesregierung
 
10.05.2001 - BR-Drucksache 328/01
Ausschüsse:
Ausschuss für Arbeit und Sozialpolitik (federführend), Ausschuss für Frauen und Jugend, Ausschuss für Familie und Senioren, Finanzausschuss, Gesundheitsausschuss, Ausschuss für Innere Angelegenheiten, Wirtschaftsausschuss, Ausschuss für Städtebau, Wohnungswesen und Raumordnung
BR -
Empfehlungen der Ausschüsse,Urheber: Ausschuss für Arbeit und Sozialpolitik, Ausschuss für Familie und Senioren, Ausschuss für Frauen und Jugend, Ausschuss für Innere Angelegenheiten, Ausschuss für Städtebau, Wohnungswesen und Raumordnung, Finanzausschuss, Gesundheitsausschuss, Wirtschaftsausschuss
 
17.09.2001 - BR-Drucksache 328/1/01
 
AfArbSoz, AfFrJug, AfFamSen, AfStädtbWo: Stellungnahme - FinanzA, AfGesundh, InnenA, WirtschA: Kenntnisnahme 
BR -
Plenarantrag,Urheber: Baden-Württemberg, Bayern, Hessen, Saarland, Thüringen
 
26.09.2001 - BR-Drucksache 328/2/01
 
Entschließung 
BR -
BR-Sitzung
 
27.09.2001 - BR-Plenarprotokoll 767, S. 493C - 493D
Beschluss:
S. 493D - Stellungnahme
 
BR -
Beschlussdrucksache,Urheber: Bundesrat
 
27.09.2001 - BR-Drucksache 328/01(B)
BT -
Unterrichtung,Urheber: Bundesregierung
 
08.05.2001 - BT-Drucksache 14/5990
Anl. Liste der Expertisen, Beschluß der Berichterstattung, Tabellen, Statistiken, Schaubilder, Literaturverzeichnis, Abkürzungsverzeichnis
BT -
Unterrichtung,Urheber: Bundestag
 
08.05.2001 - BT-Drucksache 14/5990 (zu)
BT -
Beratung
 
31.05.2001 - BT-Plenarprotokoll 14/173, S. 17008B - 17018A
 
Ulrike Mascher, Parl. Staatssekr., Bundesministerium für Arbeit und Sozialordnung, Rede, S. 17008D-17010C,17011A
Jürgen Koppelin, MdB, FDP, Rede, S. 17010C
Karl-Josef Laumann, MdB, CDU/CSU, Rede, S. 17011A-17012C
Ekin Deligöz, MdB, Bündnis 90/Die Grünen, Rede, S. 17012C-17014A
Pia Maier, MdB, PDS, Rede, S. 17014A-D
Rolf Stöckel, MdB, SPD, Rede, S. 17015A-17016B
Peter Weiß (Emmendingen), MdB, CDU/CSU, Rede, S. 17016B-17018A
Dr. Heinrich L. Kolb, MdB, FDP, Rede (zu Protokoll gegeben), S. 17034B-17035B/Anl
Beschluss:
S. 17018A - Überweisung
 
Ausschüsse:
Ausschuss für Arbeit und Sozialordnung (federführend), Ausschuss für Bildung, Forschung und Technikfolgenabschätzung, Ausschuss für Familie, Senioren, Frauen und Jugend, Ausschuss für Gesundheit, Ausschuss für Tourismus, Ausschuss für Verbraucherschutz, Ernährung und Landwirtschaft, Ausschuss für Verkehr, Bau und Wohnungswesen, Ausschuss für Wirtschaft und Technologie, Ausschuss für Angelegenheiten der neuen Länder, Finanzausschuss, Innenausschuss
BT -
Beschlussempfehlung und Bericht,Urheber: Ausschuss für Arbeit und Sozialordnung
 
05.07.2001 - BT-Drucksache 14/6628
 
Pia Maier, MdB, PDS, Berichterstattung
 
Kenntnisnahme des Berichts; Vorlage weiterer Berichte jeweils zur Mitte der Legislaturperiode, Verbesserung der Datenlage bei den statistischen Angaben, politische Maßnahmen zur Bekämpfung der Armut 
BT -
Beratung
 
19.10.2001 - BT-Plenarprotokoll 14/196, S. 19149A - 19165D
 
Konrad Gilges, MdB, SPD, Rede, S. 19149B-19152A
Peter Weiß (Emmendingen), MdB, CDU/CSU, Rede, S. 19152A-19154C
Ekin Deligöz, MdB, Bündnis 90/Die Grünen, Rede, S. 19154C-19156A
Dr. Heinrich L. Kolb, MdB, FDP, Rede, S. 19156B-19158B
Dr. Gregor Gysi, MdB, PDS, Rede, S. 19158B-19159D
Ulrike Mascher, Parl. Staatssekr., Bundesministerium für Arbeit und Sozialordnung, Rede, S. 19159D-19162C
Peter Dreßen, MdB, SPD, Zwischenfrage, S. 19160B-C
Wolfgang Meckelburg, MdB, CDU/CSU, Rede, S. 19162D-19165B
Beschluss:
S. 19165C - Kenntnisnahme Drs 14/5990; Annahme Drs 14/6628